FERTY® 3 Basisdünger

0+11+39 (+4)

Anwendungsgebiete:

Ideal für Hydrokulturen. Enthält keinen Stickstoff.

FERTY® 3 Basisdünger muss stets mit einer Stickstoffkomponente (Ferty pH-Minus, Ferty pH-plus oder Kalksalpeter wie Bavaria CaN) ergänzt werden. Die Auswahl der Stickstoffkomponente richtet sich nach der Gießwasserqualität. Dabei kann das gewünschte N:K-Verhältnis eingestellt werden.

Dosierung:

Die Dosierung ist abhängig vom gewünschten Einsatzweck. Unser Aussendienst berät Sie gerne zu der richtigen Anwendung.

Verpackung:

25 kg PE-Säcke

HAUPTNÄHRSTOFFE

(Angaben in %)

 

SPURENELEMENTE

(Angaben in %)

 

LEITFÄHIGKEIT (EC-WERTE IN MS/CM BEI 25°)