BAVARIA – Einzel- und Spurendünger

Entscheidend für eine sichere Kulturführung und einen optimalen Ertrag ist die richtige Nährstoffzufuhr zum richtigen Zeitpunkt. Die BAVARIA Linie gliedert sich in vollwasserlösliche Einzel- und Spurenelementdünger. Die BAVARIA Einzeldünger sind ideal für die Fertigation geeignet. Damit lassen sich Nährlösungen individuell an die Bedürfnisse der Kultur anpassen.

In Kombination mit unseren AGRIPLANT® Nährsalzen können optimierte Mischungen für jede Kultur und jeden Kulturabschnitt hergestellt werden. Spätestens seit Mitte des 19. Jahr hunderts ist durch Justus von Liebigs Minimumgesetz bekannt, dass das Wachstum einer Pflanze durch den Mangel eines einzigen Elements begrenzt wird. Liegt der Fokus oft auf einer ausreichenden Versorgung mit den Hauptelementen NPK, kann die richtige Spurenversorgung schnell übersehen werden und erst beim Auftreten von Mangelerscheinungen wird reagiert.

Die BAVARIA Spurendünger umfassen einzelne Spurenelemente und Spurenmischungen. Sie können sowohl als Fertigationsdünger, als auch als Blattdünger eingesetzt werden. Alle BAVARIA Spurendünger sind für den biologischen Anbau zugelassen.

BAUSTEINE IHRES ERFOLGES

EINZEL- UND SPURENDÜNGER – INDIVIDUELL AUF DIE KULTUR ANGEPASST
  • Volle Flexibilität bei wechselnden Pflanzenbedürfnissen
  • Ausschluss jeglicher Mangelerscheinungen
  • Sicherstellung des maximalen Ernteertrags
  • Hochindividuelle Zusammenstellung feinster Spezialrezepturen
  • Jede pflanzliche Düngeranforderungerfüllbar
  • Effiziente Bestell- und Lagerbedingungen durch Bausteinprinzip
  • Unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten durch großen
    Gesamtumfang des BAVARIA Sortimentes

BAVARIA – Einzeldünger

BAVARIA AS

21+0+0 (+24S)

Schwefelsaures Ammoniak – Stark versauernde Wirkung

  • Stark versauernde Wirkung

BAVARIA MAP Clean

12+61+0

Ammoniumphosphat

  • Versauernde Wirkung
  • Als Startdünger und zur Einleitung
    der Fruchtphase

BAVARIA MKP Clean

0+52+34

Kaliumphosphat

  • Versauernde Wirkung
  • Verbessert die Aufnahme von
    Spurenelementen und Phosphat
    durch die Pflanze

BAVARIA MKP Sauer

0+60+20

Kaliumphosphat

  • Versauernde Wirkung
  • Verbessert die Aufnahme von
    Spurenelementen und Phosphat
    durch die Pflanze
  • Hält Tropfanlagen bei hartem
    Wasser sauber

BAVARIA NOP

13,5+0+46

Kaliumnitrat

  • Stickstoff ausschließlich in Nitratform
  • Einsatz ab Beginn der Fruchtbildung

BAVARIA SOP

0+0+51 (+18S)

Kaliumnitrat

  • Hoher Kalium- und Schwefelgehalt
  • Einsatz ab Beginn der Fruchtbildung
  • Zugelassen für den biologischen
    Anbau

BAVARIA CaN

15,5+0+0 (+27,5CaO)

Kalksalpeter

  • Hohe Reinheit mit Calciumgehalt von 27,5 % CaO
  • Garantiert die Ca-Versorgung

BAVARIA MgN

11+0+0 (+16MgO)

Kalksalpeter

  • Sehr schnelle Wirkung durch den Nitratstickstoff
  • Ideal zur Vermeidung von Magnesiummangel bei Regenwasser

BAVARIA – Spurendünger

BAVARIA Bor

17,5 % B

Bor

  • Unterstützt Blüten- und Fruchtbildung
  • Verbessert pflanzenphysiologische Prozesse

BAVARIA Calcium

10 % Ca

EDTA Calziumchelat

  • Verbessert entscheidend die Fruchtfestigkeit
  • Korrektur von Calciummangel

BAVARIA Kupfer

15 % Cu

EDTA Kupferchelat

  • Wichtiges Element bei der Photosynthese
  • Korrektur von Kupfermangel

BAVARIA Fe 13

13 % Fe

EDTA Eisenchelat

  • Pfl anzenverfügbar bis pH 6,5
  • Korrektur von Eisenmangel
  • Verhindert Chlorose und damit Minderwuchs

BAVARIA Fe 7

7 % Fe

DTPA Eisenchelat

  • Pflanzenverfügbar bis pH 7,5
  • Verhindert Chlorose und damit Minderwuchs
  • Korrektur von Eisenmangel

BAVARIA Fe 6

6 % Fe

EDDHA Eisenchelat

  • Pflanzenverfügbar bis pH 10
  • Verhindert Chlorose und damit Minderwuchs

BAVARIA Magnesium

6 % Mg

EDTA Magnesiumchelat

  • Hauptelement bei der Photosynthese
  • Korrektur von Magnesiummangel

BAVARIA Mangan

13 % Mn

EDTA Manganchelat

  • Verhindert Wuchshemmung
  • Korrektur von Manganmangel

BAVARIA Mo

39 % Mo

Molybdän

  • Notwendig bei der N-Aufnahme
  • Korrektur von Molybdänmangel

BAVARIA Zink

15 % Zn

EDTA Zinkchelat

  • Verhindert Zwergwuchs
  • Fördert Ca-Aufnahme
  • Korrektur von Zinkmangel